Mittwoch, 16. Juni 2010

Unitasche oder wofür man sie sonst gebrauchen kann ;)




Hab ich schon erwähnt, dass ich Taschen liebe? ;) Nein?!? Dann wirds Zeit. Ich LIEBE Taschen über alles! Aber sind wir mal ehrlich: welche Frau tut das nicht? ;) Ich hab zwar eine tolle Tasche für die Uni, wo mein Laptop reinpasst und bequem noch ein Ordner Platz findet, aber zwischendurch ist es doch ein Ungetüm und zu groß und zu schwer ;) Also musste was kleineres her. Da ich auch gern lese und immer ein Buch mit mir rumtrage (Busfahrten und SBahnfahrten können sonst ewig lang sein), musste dort auch ein Fach für ein Taschenbuch her (ich hasse Eselsohren in den Seiten und besonders an den Buchdeckeln).

Auch mein Portmonait sollte immer griffbereit sein (frau sucht sich sonst zu Tode ;) ) und das Handy sowieso :D
Die Tasche hat Din A4 Format und kann locker auch eine Flasche Wasser (SodaStream-Flaschen passen rein) aufnehmen.

Alles hat also seinen eigenen Platz bekommen und ich bin glücklich :)

Oberstoff besteht aus Polyester, das Futter ist aus blauem Futerstoff und drin verarbeitet ist ein Bein einer Jeanshose ;) Die hatte sowieso ein Loch und musste weiter verarbeitet werden ;)

Wünsch euch jetzt noch einen schönen Tag und bis bald, wenn es wieder heißt: Nähwahnsinn in der Nähwerkstatt ;)

Kommentare:

  1. Hi,

    echt super Tasche, kannst du mal ne Bauanleitung dazu erstellen :-D

    Wäre echt super genial.

    Liebe Grüße

    Lessly

    AntwortenLöschen
  2. Da gibt es höchstens eine fertige Tasche ;)

    AntwortenLöschen